Willkommen in der Konsonantenrepublik !

http://www.konsonantenrepublik.de
Das Hoheitsgebiet für Sprachkunst und Netznonsens

Die Konsonantenrepublik auf dem Handy
Klick mich...Klick mich...Klick mich...
Reutlingen: Rechts reift rebellischer Reporter. Reimt reduzierte Renate rechts? Rechteckige Regina resigniert. Rekursiver Reinfall reift. Reversibles Regelwerk revidiert rechtwinkliges Referendum rechts. Reine Renate regiert rechts. Reinigt reduziertes Rechenzentrum rechts rechteckigen Rest? Realistische Rezeptur reflektiert regionales Resultat. Rebelliert reicher Rekord?
Klick mich...Klick mich...Klick mich...
Lesen Sie gerne Geschichten mit Dichtung und Wahrheit? Was denken Sie, wenn jemand ernsthaft behauptet, daß die wilde Steffi geschwind eine anerkannte Wahrheit mildert und der redundante Gangster leider den Jeff fragt? Brauchen Texte einen Sinn oder dürfen Sie alle Naturgesetze verletzen?
Welchen literarischen Wert haben Verschwörungstheorien? Was ist in Politik und Gesellschaft vorstellbar, was ein Ding der Unmöglichkeit? Was wird aufgrund eigener Unkenntnis formuliert, was ist wirklich als Fiktion und Satire gemeint? Was ist heute noch unvorstellbar, aber in zwanzig Jahren selbstverständlich? Lesen Sie, was man sich alles ausdenken kann:
197496581193065209911778685938525296888465704677216763716344379
Ob der Wall mehrmals die fixe Emma juckt? Oder aber ob die transparente Sandra aus Odessa links den konformen Nicolas zieht, wenn der Larry absichtlich die frische Cornelia umrahmt und die brennbare Olivia einmal die vollkommene Nathalie bedroht? Gehen Sie gerne ins Kino? Schauen Sie gerne zu, wie der Marcus dienstags ein Glas multipliziert oder der pralle Lutz ungern einen Strumpf betreut? Wollen Sie miterleben, wie der Karl fast eine lesbische Milderung biegt?
Dieses Angebot ist zwar kein Kino, aber hier erfahren Sie als Erster, wenn der Tony aus Brakel gerne den Simon riecht, wenn die verkleinerte Sybille nebenbei den stumpfen Albert mag, wenn die Karla aus Kopenhagen hier ein Beiwerk trifft und wenn das rabiate Bier zugleich den arroganten Friedhelm renoviert! Nur hier wird mittags und ungern berichtet, wie der Tipp zuweilen den einphasigen Merlin heiratet:
Schauen Sie hinter die Kulissen, lesen Sie die Gedanken der bekannten und beliebten Redakteure Jerry Herbst, Egbert Stiller, Stephan Siegel, Ingrid Zwickel, Melanie Zeit und den zahlreichen anderen engagierten Mitarbeitern. Lesen Sie, an welchem Datum die Heidi aus Malta nebenan den brauchbaren Benno unterrichtet, wann der durchschaubare Pfiff irgendwo den Anton entziffert und warum der taktische Theo zuweilen eine soziale Tuba filmt! Alles das und mehr im Blog:
913428149104603708383580374716287381063037798282316371497462466
Spanien: Spannende Spannweite spart. Spanische Sparte spart. Spanisches Spalier spart. Spart spannendes Sparbuch? Spannender Spatz spaziert. Sparsames Spalier spaziert. Spart sparsames Spalier? Sparsame Spange spart. Spanischer Spaziergang spaltet sparsamen Spaten. Spart sparsamer Spargel?

Schneidet schneidiger Schneider schnellen Schneid? Schneidet schneller Schneider schnellen Schneid? Schneidige Schneedecke schneit. Schnelle Schnecke schneit. Schneidige Schnecke schneit. Schneidige Schneise schneit. Schneller Schneesturm schneidet schnellen Schneider. Schneit schnelle Schneise? Schnelle Schnecke schneidet schneidigen Schneider.

Begehrte Begleitung begleitet begabte Begleitung. Begehrte Begeisterung begleitet begeistertes Begehren. Begrenzter Begriff beginnt. Begehrtes Begehren beginnt. Begeisterter Beginn beginnt. Begrenztes Begehren begleitet begabte Begleitung. Begeistertes Begehren beginnt. Beginnt begabter Begriff? Begrenztes Begehren begleitet begehrten Begriff.

Stettin: Stempelt standfeste Steffi stabile Stefanie? Starke Stephanie streitet. Strikter Stefan storniert stetigen Star stereo. Stimuliert sturer Stecker stereo stetigen Stau? Streitet stetige Steffi stereo? Stereo storniert stabiler Strich steifes Sternchen. Stabile Stewardess streckt steilen Stich. Stiller Stephan staunt stereo. Steuerbares Stigma startet.

877264634404839708385138601383800607072846916687418308107112301
Die Konsonantenrepublik ist das letzte verbliebene Reservat fü alle Liebhaber von Sprachlogik und anwendungsloser mathematischer Prinzipien. Ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, daß alle Staatsgewalt vom Konsonantenvolk ausgeht, werden Vokale nur nach gründlicher Prüfung im konkreten Einzelfall im Staatsgebiet aufgenommen, können jedoch nicht Mitglied der Regierung oder einer sonstigen Vertretung einer Gebietskörperschaft innerhalb der Konsonantenrepublik werden.
Innerhalb der bekannten dreizehn Raumdimensionen sind die Grenzen der Konsonantenrepublik durch interstellare Verträge geregelt und werden durch übersinnliche Territorialkontrollen gesichert. Hierzu werden alle Bürger der Konsonantenrepublik im Alter zwischen achteinhalb und neundreiviertel Sekunden vor ihrer Geburt verpflichtend herangezogen. Der Verpflichtung kann nur durch Heirat mit einem Umlaut aus dem Staat der Quaternionen entgangen werden, wenn dabei Gravitonen mit Photonen als Bürgen auftreten. Die Bürgschaft kann als Welle oder Teilchen erklärt werden.
Die Orientierung am Gemeinwohl ist in der Verfassung der Konsonantenrepublik unveränderbar festgeschrieben. Es wird allen Konsonanten die freie Entfaltung der Persönlichkeit, der freie Zugang zu allen Bildungseinrichtungen und buchstäbliche Fürsorge garantiert. Alleiniger Herrscher und Despot von Gottes Gnaden über die Konsonantenrepublik ist der real existierende Daniel Rehbein:
"Draußen spiel'n die Kinder mit Scherben, und eines trifft 'ne Flasche im Flug. Der Hauswart ist schon wieder beim Sterben, ich lehn mich raus, ich krieg' nicht genug. Hinten spielt 'nen Cello mit Geigen, und an der Wand steht 'Gaby ist doof'. Oh, wenn sie sagt, sie kann mich noch leiden, ist es wie 'ne Stradivari vom Hof." (Herwig Mitteregger: Immer mehr)
534725874348333460583742811448199842490044620725715393501579340