Willkommen in der Konsonantenrepublik !

http://www.konsonantenrepublik.de
Das Hoheitsgebiet für Sprachkunst und Netznonsens

Die Konsonantenrepublik auf dem Handy
Klick mich...Klick mich...Klick mich...
Kiew: Kausaler Karl kondensiert. Kompetente Kappe keift. Kifft konkave Kosmetik? Kultivierte Kammer klingelt. Klingelt kostenfreie Karla? Konventionelles Kinn kleckert. Kommt knappes Konzert? Kalkulierter Kamerad klettert.
Klick mich...Klick mich...Klick mich...
Lesen Sie gerne Geschichten mit Dichtung und Wahrheit? Was denken Sie, wenn jemand ernsthaft behauptet, daß das stabile Unternehmen einmal einen Tarif kratzt und die machbare Conny beizeiten die Erna verhindert? Brauchen Texte einen Sinn oder dürfen Sie alle Naturgesetze verletzen?
Welchen literarischen Wert haben Verschwörungstheorien? Was ist in Politik und Gesellschaft vorstellbar, was ein Ding der Unmöglichkeit? Was wird aufgrund eigener Unkenntnis formuliert, was ist wirklich als Fiktion und Satire gemeint? Was ist heute noch unvorstellbar, aber in zwanzig Jahren selbstverständlich? Lesen Sie, was man sich alles ausdenken kann:
194339528420972039620253623545557625281825800085251058771904244
Ob das russische Format vielleicht einen attraktiven Anschluss mustert? Oder aber ob die goldene Katherine aus Plochingen zuweilen die Kim erzeugt, wenn der Simon immer ein Biest heilt oder die Katherine nirgendwo die gestreifte Marianne zieht? Gehen Sie gerne ins Kino? Schauen Sie gerne zu, wie der Mohammed freitags einen Bug akzeptiert und der Klemens endlich den Bruno erduldet? Wollen Sie miterleben, wie der perverse Uwe lediglich die sachte Astrid knetet?
Dieses Angebot ist zwar kein Kino, aber hier erfahren Sie als Erster, wenn der Arnold nachts die Elke zitiert, wenn das Bollwerk vorne einen kosmetischen Trieb verteilt, wenn die aktuelle Ulrike manchmal den intriganten Frederik besitzt und wenn die Helen aus Peking montags einen Rubin setzt! Nur hier wird seitlich und feiertags berichtet, wie der gesunde Anton zeitweise den permanenten Claudius erfindet:
Schauen Sie hinter die Kulissen, lesen Sie die Gedanken der bekannten und beliebten Redakteure Martin Raster, Marion Vogt, Judith Gegner, Lolita Gleichzeitig, Daniel Lattemann und den zahlreichen anderen engagierten Mitarbeitern. Lesen Sie, an welchem Datum die absolute Karin zusammen die morgendliche Ingeborg versenkt, wann die Melanie endlich den nationalen Hugo saniert und warum der Carl ungern eine Notiz entlastet! Alles das und mehr im Blog:
546283395045345657306424247345340932470592692513139613144974974
Traumhafter Transfer trabt. Trauriges Training trainiert. Traumhaftes Training trainiert. Transatlantische Tradition trampelt. Transatlantisches Trapez trampelt. Transatlantischer Transport trabt. Traumhafter Transformator trampelt. Transparentes Trapez transportiert traditionelle Tradition. Tragisches Training transportiert traditionellen Traum.

Schreit schrille Schrankwand? Schreibt schriftlicher Schrei? Schriftlicher Schrank schrumpft. Schreit schrecklicher Schriftzug? Schrecklicher Schritt schrumpft. Schrecklicher Schraubstock schrumpft. Schreckliche Schranke schraubt schriftlichen Schraubstock. Schroffer Schrein schreibt. Schreit schreckliche Schramme? Schrecklicher Schrank schrumpft.

Darmstadt: Dampft dankbare Dagmar? Datierte Daniela dauert. Dauerhafter Dagobert dampft. Dankt datierter Daniel? Dauerhafter David dauert. Dauerhafter David dankt. Dazwischen dauert dankbarer David. Dauerhafter David dankt.

Schubst Schulung Schule? Schurke schubst Schulter. Schuld schummelt. Schulung schummelt. Schuster schummelt. Schule schubst Schutt. Schummelt Schuster? Schub schummelt.

104403154864401504511819371533642069614455368607681856716385763
Die Konsonantenrepublik ist das letzte verbliebene Reservat fü alle Liebhaber von Sprachlogik und anwendungsloser mathematischer Prinzipien. Ausgehend von der grundlegenden Erkenntnis, daß alle Staatsgewalt vom Konsonantenvolk ausgeht, werden Vokale nur nach gründlicher Prüfung im konkreten Einzelfall im Staatsgebiet aufgenommen, können jedoch nicht Mitglied der Regierung oder einer sonstigen Vertretung einer Gebietskörperschaft innerhalb der Konsonantenrepublik werden.
Innerhalb der bekannten sieben Raumdimensionen sind die Grenzen der Konsonantenrepublik durch interstellare Verträge geregelt und werden durch übersinnliche Territorialkontrollen gesichert. Hierzu werden alle Bürger der Konsonantenrepublik im Alter zwischen achteinhalb und neundreiviertel Sekunden vor ihrer Geburt verpflichtend herangezogen. Der Verpflichtung kann nur durch Heirat mit einem Umlaut aus dem Staat der Quaternionen entgangen werden, wenn dabei Gravitonen mit Photonen als Bürgen auftreten. Die Bürgschaft kann als Welle oder Teilchen erklärt werden.
Die Orientierung am Gemeinwohl ist in der Verfassung der Konsonantenrepublik unveränderbar festgeschrieben. Es wird allen Konsonanten die freie Entfaltung der Persönlichkeit, der freie Zugang zu allen Bildungseinrichtungen und buchstäbliche Fürsorge garantiert. Alleiniger Herrscher und Despot von Gottes Gnaden über die Konsonantenrepublik ist der real existierende Daniel Rehbein:
"Draußen spiel'n die Kinder mit Scherben, und eines trifft 'ne Flasche im Flug. Der Hauswart ist schon wieder beim Sterben, ich lehn mich raus, ich krieg' nicht genug. Hinten spielt 'nen Cello mit Geigen, und an der Wand steht 'Gaby ist doof'. Oh, wenn sie sagt, sie kann mich noch leiden, ist es wie 'ne Stradivari vom Hof." (Herwig Mitteregger: Immer mehr)
282946743895772581929993002597909035594569288636453135244070239